Rechtliche
Grundlagen

Aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Kodex haben wir hier für Sie zusammengestellt.

FSA und EFPIA

Maßgeblich für die Zusammenarbeit der pharmazeutischen Industrie mit Ärzten und Patientenorganisationen sind die durch diese beiden Organisationen vorgegebenen Grundlagen.

zum Artikel

Kodexverstöße melden

  • Der FSA ist die Kontrollinstanz für die Überwachung ethischen und transparenten Verhaltens in der Pharmabranche. Er ahndet Fehlverhalten und Kodexverstöße seiner Mitglieder streng. In Funktion als Abmahnverein geht er im Falle von Gesetzesverstößen auch gegen Nicht-Mitglieder zivilgerichtlich vor.
  • Jeder Bürger kann eine Beanstandung einreichen. Für eine flächendeckende Anwendung des Kodex ist der FSA auf Ihre Mithilfe angewiesen. Er geht jeder Beschwerde nach und prüft den Sachverhalt eingehend.

Beanstandungsformular des FSA:

https://beanstandung.fsa-pharma.de/